MENTORING und ORDNEN -                Die Seminare

Ordne dein Leben und finde durch Vernunft zu Herzensqualität im Leben

 

Mentoring und Ordnen

Die Seminare

 

 

Im Mentoring und Ordnen Zyklus ordnest du dein Leben und erlernst den Umgang mit dem Leben und dir selbst.

 

Möchtest du diese erlangten Fähigkeiten auch aktiv in deinem Leben, für Dich selber, deine Beziehung, deinen Job oder einfach nur im Alltag nützen?

 

Dann kannst du das "gezielte" anwenden der Fähigkeiten als Mentor und das Ordnen in diesen Seminaren erlernen! Intensiv und Spannend erlebst du dich selber "in Ordnung", gewinnst die Fähigkeit deine Grenzen zu überwinden und jedem Menschen als Mensch zu begegnen.  

 

 

Um das Ordnen "aktiv" in dein Leben zu bringen, kannst du neben dem Mentoring und Ordnen Zyklus folgende Seminare besuchen: 

Die Beschreibungen der einzelnen Seminare findest du weiter unten, nach den Terminen:

 

Gültig ab 29.12.2019:

 

Datum

Mentoring und Ordnen

Seminar

Kurs

Name

Kursort und Zeit Preis  

ab Samstag

29.12.2018

Emotionale Intelligenz Se1

Sa  930 bis 1600

So  930 bis 1600

200  

ab Freitag

8.02.2019

Angst und Lähmung überwinden Se2

Fr   1300 bis 1800

Sa 930 bis 1630

So  930 bis 1300

250  

ab Freitag

15.11.2019

Initiieren Lernen Se3

Fr  1600 bis 2030

Sa 930 bis 2200

So  930 bis 1300

250  

ab Donnerstag

11.04.2019

Ordnen Lernen Se4

Do 1300 bis 1800  

Fr 1600 bis 2030

Sa 930 bis 2200

So  930 bis 1300

325  

Anmeldung und Information:

 

Möchtest du mehr Detailinformationen oder dich anmelden, dann melde dich bitte

per Mail an willkommen@mentorenschule.at oder 

unter den Telefon Nummern  +43 650 67 411 31 oder +43 664 3165965 

 

________________________________

 

Seminarbeschreibungen

 

 

Seminar Se1

Emotionale Intelligenz

Das Ausbilden des Wirklichkeitssinnes

 

Die Ausbildung von Vernunft (Wirklichkeitssinne) ist die Grundvoraussetzung für gelebte Emotionale Intelligenz. Die Emotionale Intellingenz ist die Grundlage für das "menschlich sein", für Logik und den gesunden Hausverstand.

 

In diesem Seminar zeigen wir dir wie Emotionale Intelligenz entsteht und vor allem auch trainiert werden kann. Dies ist für Erwachsene selber sehr wertvoll und gewinnbringend.

Noch spannender ist das schulen dieser Fähigkeit mit Kindern.

Das Trainieren der Emotionalen Intelligenz mit Kindern ab dem 2. Lebensjahr, lässt diese in deren Entwicklung und Lernfähigkeit "gesund" und wachsen.

 

 _____________________________________

 

Seminar Se2

Angst und Lähmung überwinden

Mit Sorge aus der Lähmung 

 

Oft merken wir selber nicht ob oder dass wir von Angst oder Sorge gehemmt sind.

Leichter können wir bemerken wenn wir "gelähmt" sind oder uns so fühlen. Antriebslosigkeit, Sitationen oder Menschen als schwierig zu empfinden und undefinierbare Ängst zu entwickeln sind Zeichen der Hemmung.

Die Sorge kann uns aus der Lähmung bringen, kann uns helfen die Angst zu überwinden.

 

In diesem Seminar führen wir dich durch die Welt der Angst, der Sorge und der Lähmung.

Du wirst erkennen welches Spiel diese mit dir Treiben, wirst bemerken wo diese Kontrolle über dich erlangen.

Schritt für Schritt wirst du deine Lähmung überwinden lernen, wirst lernen wie du selber die Kontolle über Leben erlangen kannst.

 

_______________________________

 

Seminar Se3

Initiieren Lernen

Von Mensch zu Mensch 

 

Menschen unvoreingenommen als Mensch zu begegnen ist möglich.

Beim "Erwachsen werden" verlieren wir diese Fähigkeit. So fällt uns der Umgang mit Menschen schwerer und Situationen gestalten sich schwierig.

 

In diesem Seminar initiieren wir diese Fähigkeit in dir. Der Zugang zu anderen Menschen wird dir leichter fallen und Menschen werden auf dich offener zugehen. Du wirst dich klarer ausdrücken, wirst besser verstanden werden.

Initiieren macht dich als Mensch sichtbarer, erkennbarer, greifbarer.

Und Initiieren wird die Menschen in deinem Umfeld ebenso zum guten hin beeinflussen ...

 

__________________________________

 

Seminar Se 4

Ordnen Lernen

Der Platz ist mein Platz

 

Ordnen bedarf einer ganz bestimmten Fähigkeit.

Der Fähigkeit zwischen dem Menschen und seiner Handlung zu unterscheiden.

Da wir dies oft vermischen, nehmen wir Handlungen von Menschen oder von uns selber, so persönlich und fühlen uns angegriffen, oder greifen andere an.

 

In diesem Seminar lernst du den Unterschied von Menschen und deren Handlungen zu trennen. Du erlernst diese "ganz bestimmte Fähigkeit der Unterscheidung" zu leben und in dein Leben zu integrieren.

Schritt für Schritt wirst du bemerken, dass durch diese Unterscheidung für dich und dein Leben vieles sichtbar und definierbar wird. Mehr und mehr wirst du ein Platz finden, den du einnehmen kannst