Die wöchentliche MENTORING Gruppe

Generationen Wissen, Diplomatie  und Wandel Fähigkeit aktieviueren und erlangen

 

Das MENTORING in der Mentoring Gruppe erfüllt in vielen Menschen eine tiefe angelegte Sehnsucht.

Den Wunsch einen Sinn im Leben zu finden und zu leben.

Das Leben zum guten hin zu gestalten und aktiv den Lebenssinn zu erlangen.

 

Um dies erlangen zu können braucht es dieser drei,in dir angelegte Fähigkeiten, welche durch das MENTORING aktiviert und anwendbar gemacht wedrden.

 

das Generationen Wissen

Diplomatisches Handeln und Sprechen

die Wandel Fähigkeit

 

--------------------------

 

Die Mentoring Gruppe wöchentlich - Details:

 

  • Gruppenort: Klagenfurt (wird nach Anmeldung bekannt gegeben)
  • Zyklus: 26 Termine, wöchentlich (auf jeden Fall binnen zwei Jahren zu besuchen)
  • Termine: wöchentlich, immer am gleichen Wochentag (zur Zeit mittwochs 1800 Uhr)
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden je Termin
  • Gruppengröße: maximal 14 Teilnehmer 
  • Kosten: halbjähriger Mitgliedsbeitrag € 480.- / € 80.- je Monat
  • Kosten: Einzeltermin besuchen € 25.-
  • Einstieg: jederzeit, nach Anmeldung
  • Voraussetztungen: ab 16 Jahren 
  • Schnuppertermin: ja, nach Anmeldung  
  • Kursleiter: sen. Mentor Dieter Graf-Neureiter 

     

 

Das Generationen Wissen:

 

Die Generationen Wissen Themen:

 

  • WÜNSCHE - Unser "roter Faden" im Leben
  • SELBST - nicht mehr persönlich nehmen 
  • ICH - gesundes tun 
  • EGO - Wünschen anstatt "Haben zu wollen"
  • EINS MACHEN - Mit Kraft Hinterlassen
  • EINSICHT - aus Widerständen ins angemessene Kämpfen und Weiter
  • WEISHEIT - Richtig zu Ende bringen, Fertig machen
  • HERZ und VERNUNFT - Kraftvoll, Freundlich und Klar
  • FEUER - Dein Kampf aus ganzer Kraft, angemessen in Worten und Handlung 

 

Zu erwerbende Generationen Wissen Fähigkeiten:

 

  • Zutrauen geben und damit selber Zutrauen gewinnen
  • Nicht mehr persönlich nehmen 
  • Gemeinsames Tun
  • Zuwendung geben und damit selber erlangen
  • Wünsche umsetzen und damit Hinterlassen
  • Widerstandsfähigkeit entwickeln mit Kraft
  • Richtiges Tun und "es" fertig machen
  • annehmbare, freundliche und ernsthafte Kritik üben
  • richtige Worte und richtiges Handeln

 

 

 

 

Verein Mentorenschule

Sonnenhügel 10
A-9314 Launsdorf

-----------------------

Leiter und Obmann

Christian Schweiger

office@mentorenschule.at

Fachlicher Leiter

sen. MENTOR

Dieter Graf-Neureiter

willkommen@mentorenschule.at

--------------------------

Bankverbindung:

RBB St.Veit an der Glan

IBAN: AT483947500000021790

SWIFT: RZKTAT2K475 

 

Wir bedanken uns bei 

interessierten Besuchern.

Danke.

Wenn wir die eingeschlagene Richtung nicht ändern, gelangen wir wahrscheinlich dorthin,

wohin wir gehen

                                                 Chinesisches Sprichwort

 

Und was du wünscht

das man Dir tu',

das füge auch

dem anderen zu.

                                                 Buddhistische Weisheit


Anrufen

E-Mail