Mentoren Schule Hintergründe und Infos

Mentoring ist in Kärnten gewachsen und gereift.

Hier Eindrücke und Menschen ...  

 

Ab August 2019 geben wir dir hier Eindrücke vom Mentoring, von seinen Menschen und deren Wirken.

Wir freuen uns schon auf viele Foto und Video Beiträge von unseren Mentoren ...

 

weiters ...

 

                                         Geschichte      Über uns 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Was ist ein Mentor?

ANWENDUNGEN und WIRKEN

   

Es gibt grundsätzlich mehrere Möglichkeiten als Mentor zu wirken.

 

1. Der senior MENTOR

2. Der begleitende MENTOR

3. Der Fach MENTOR (Business Mentor, Sport Mentor, Gesundheits Mentor usw.) 

 

4. Mentor als BEGLEITER oder Anleiter

5. Mentor als BETREUER

6. Mentor als KOORDINATOR

 

Wir wollen dir hier diese Möglichkeiten als Mentor zu wirken näher bringen und kurz beschreiben.

 

----------------------------------------------

senior MENTOR Dieter Graf

senior MENTOR

 

Der senior MENTOR spricht, handelt und wirkt ausschließlich aus den allgemein güligen "Gesetzlichkeiten" heraus. Was der senior MENTOR spricht, macht oder bewirkt ist authentisch echt, zeugt von großer Übersicht und Weitblick.

 

Der senior MENTOR ist im Generationen Wissen und in Wandelfähigkeiten ausgebildet und verfügt über die notwendige Lebenserfahrung. 

 

senior Mentor ist kein Beruf! Der senior Mentor wirkt grundsätzlich in allen Bereichen des Lebens und dient als optimale Zusatzausbildung für Menschen, welche im Alltag oder im Beruf viel mit Menschen arbeiten und umgehen.

Meera Anna Nussbaumer

begleitender MENTOR oder begleitende MEERA

 

Der begleitende MENTOR oder die begleitende MEERA, Männer- oder Frauen MENTOR,

begleitet oder leitet Menschen bei der Eigenentwicklung "neutral" an, sieht den Menschen als perfekt an, so wie er/sie ist!

 

 

Diese Mentoren und Meera sind im Generationen Wissen und im natürlichen oder Menschmentoring ausgebildet.

 

Auch diese Art von MENTOR oder MEERA ist kein Beruf, funktioniert aber wunderbar als Ergänzung im Alltag oder im Beruf, wenn es um mehr Gelassenheit Selbstsicherheit und Selbstvertrauen geht

Business MENTOR Nadine Niederl

Fach MENTOR 

 

Der Fach MENTOR ist spezialisierte auf das begleiten oder Anleiten von Entwicklungsprozessen in einem Fachbereich.

 

Der FACH Mentor ist im natürlichen oder im Menschmentoring ausgebildet.

 

Fach MENTOREN erwerben die Mentorenfähigkeit um in Business, Sport, Gesundheit, Sozialem oder in der Bildung,  auch als MENTOR zu wirken und damit die persönliche Entwicklung der Menschen im Fach optimal zu begleiten oder anzuleiten.

Auch der Fach MENTOR ist kein eigenständiger Beruf, dient als perfekte Ergänzung für den Fach Experten im Beruf.

Resilienz Trainerin Mag. Desiree Mostetschnigg

BEGLEITER oder ANLEITER

 

Der Begleiter oder Anleiter hilft dem Menschen durch Training, Übung oder Führung im Menschen algelegte Fähigkeiten zu erwerben.

 

Der Begleiter oder Anleiter ist im natürlichen Mentoring oder zum Anleiter ausgebildet.

 

Der Begleiter oder Anleiter involviert sich nie sondern bleibt ständig an der Seite des Menschen, welcher die Fähigkeit entwickelt.Die entwickelten Fähigkeiten sind dabei im Menschen bereits angelegt, werden also nur ausgelöst und dann trainiert oder geübt.

Auch der Begleiter oder Anleiter ist kein eigener Beruf sondern lässt sich wunderbar in den Anforderungen des Lebens einsetzen 

BETREUER

 

Der Betreuer handelt vor allem mit Diplomatie und Treue, bleibt also dem Menschen treu.

 

Betreuer durchlaufen eine eigene BETREUER Ausbildung

 

Der Betreuer ist involviert, ständig immer wieder, in den Menschen wie auch in der Sache. Jedoch in dieser Reihenfolge.Der Betreuer achtet im Besonderen darauf, dass stets alle Beteiligten besser aussteigen, als dies zu Beginn war.

Auch der Betreuer ist kein eigenständiger Beruf; eignet sich jedoch besonders als Ergänzung im Alltag und in der Arbeit mit Menschen.

Adrian Zwygart Koordinator

KOORDINATOR

 

Der Koordinator versteht es festgefahrene Probleme oder Hindernisse, vor allem in Teams oder Gruppen, zu koordinieren.

 

Koordinatoren werden in einem eigenen Seminar ausgebildet.

 

Der Koordinator achtet stets darauf, das sowohl die Sache wie auch die Menschen koordniert werden.

So ist der Koordinator stets auf eine Einhaltung einer vorgegebenen Anleitung, welche am Ende ein für alle "gutes" Ergebnis bringt bedacht.

 

Koordinator ist kein Beruf. Es ist eine Methode, welche in Teams und Gruppen, oft und immer wieder, angewandt werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verein Mentorenschule

Sonnenhügel 10
A-9314 Launsdorf

-----------------------

Leiter und Obmann

Christian Schweiger

office@mentorenschule.at

Fachlicher Leiter

sen. MENTOR

Dieter Graf-Neureiter

willkommen@mentorenschule.at

--------------------------

Bankverbindung:

RBB St.Veit an der Glan

IBAN: AT483947500000021790

SWIFT: RZKTAT2K475 

 

Wir bedanken uns bei 

interessierten Besuchern.

Danke.

Whats App 

Mentoring Broadcast

anmelden

Wenn wir die eingeschlagene Richtung nicht ändern, gelangen wir wahrscheinlich dorthin,

wohin wir gehen

                                                 Chinesisches Sprichwort

 

Und was du wünscht

das man Dir tu',

das füge auch

dem anderen zu.

                                                 Buddhistische Weisheit


Anrufen

E-Mail